FDP-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg

Einrichtung einer Koordinierungs- und Servicestelle für hilfesuchende Frauen

Die FDP'-Fraktion bittet um Aufnahme des Punktes "Einrichtung einer Koordinierungs- und Servicestelle für hilfesuchende Frauen".

Die Kapazitäten des Oldenburger Frauenhauses sind ausgereizt. Immer wieder müssen Hilfesuchende abgewiesen werden, da das Frauenhaus voll belegt ist.

Die FDP-Fraktion fordert die Verwaltung auf, eine Koordinierungs- und Servicestelle einzurichten, die hilfesuchenden Frauen rund um die Uhr schnell und unkompliziert Schutz, Betreuung und Beratung bietet.