FDP-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg

FDP-Fraktion begrüßt Entscheidung der BLB

c: Stadt Oldenburg

Mit großer Erleichterung hat die FDP-Fraktion zur Kenntnis genommen, dass die BLB von dem vorgesehenen Neubau am  Markt Abstand nimmt und mit dem eingeplanten Geld das bestehende Gebäude saniert.  Der Erhalt des jetzigen Gebäudes ist eine optimale Lösung für das Stadtbild und erhält den Bürgern den vertrauten Anblick.

"Die FDP-Fraktion hat bereits von Beginn an die Position vertreten, dass ein Neubau keine Lösung ist und man eher über eine Sanierung des Gebäudes nachdenken sollte", so die Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Dr. Christiane Ratjen-Damerau.

"Ein Neubau hätte diesen zentralen Ort über Jahre hinweg zu einer Großbaustelle gemacht und damit massiv in das öffentliche und soziale Leben in der Innenstadt eingegriffen."