FDP-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg

Kiosk und Bootsverleih müssen erhalten bleiben

c: Stadt Oldenburg

Mit Unverständnis reagiert die FDP-Fraktion auf die Nachricht, dass die Stadt dem Kiosk mit Bootsverleih an der Mühlenhunte die Sondernutzung entzogen hat. Wir fragen uns, wer entschieden hat, dass der Kiosk nicht mehr zeitgemäß ist und nicht ins Stadtbild passt. Gerade an dem Standort ist der Kiosk eine vertraute Einrichtung, die nicht wegzudenken ist. 

Wir fragen uns, wann die Verwaltung den Stadtrat über so eine einschneidende Entscheidung unterrichten wollte.

"Die FDP-Fraktion wird sich auf jeden Fall für den Erhalt des Kiosks sowie den Bootsverleih einsetzen", so die Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Dr. Christiane Ratjen-Damerau. "Ich möchte mich nicht darauf einrichten müssen, dass langjährig bestehende Gebäude mit einem "Pinselstrich" für nicht mehr zeitgemäß erklärt und damit nicht ins Stadtbild passend deklariert werden."